Das Angebot wird derzeit mit Anteilen in Präsenz und Anteilen im virtuellen Lernraum durchgeführt. Wir nutzen eine eigene, sichere Cloud-Lösung.

2-jährige staatlich anerkannte Ausbildung inklusive MSA mit vielen interessanten Entwicklungsmöglichkeiten

Du möchtest in der Erziehung oder Betreuung mit Kindern und/oder Jugendlichen arbeiten? Du bringst Ein­fühlungs­vermögen und Geduld sowie Kreativität und Durchsetzungsvermögen mit? An unserer Fachschule für Sozialpädagogik findest du den richtigen Ort, um dich für diese Aufgabe zu qualifizieren.

Perspektiven

  • Hervorragende Jobaussichten für Sozialassistenteninnen
  • Tätigkeiten in Krippen, Kitas, Hort- oder Heimeinrichtungen, in der offenen Jugendarbeit, der Pflege oder in Häusern für Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Weiterführende Ausbildungen:
    • Mit erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung und dem Erwerb des MSAs erfüllst du die Voraussetzungen für die Ausbildung zumr Erzieher*in
    • Gleichzeitig ist der Einstieg in eine verkürzte Pflegeausbildung möglich
    • Ausserdem steht dir der Weg zur Fachoberschulreife offen
    • U.v.m. – kontaktiere uns, wir beraten dich gerne!

Inhalte

Die Ausbildung ist vielschichtig und beinhaltet neben Praxisphasen in Betrieben insbesondere folgende Lernfelder:

  • Beziehungen von Menschen und sozialpädagogische Prozesse
  • Assistieren bei der Pflege und Unterstützung hilfebedürftiger Menschen
  • Hauswirtschaftliche Grundkompetenzen erwerben und umsetzen
  • Musisch-kreative Prozesse kennenlernen und anwenden
  • Sowie Deutsch, Englisch, Mathe, Sport, Wirtschafts- und Sozialkunde

Voraussetzungen

  • Lust mit Menschen zu arbeiten
  • Geduld und Einfühlungsvermögen
  • Mindestens Berufsbildungsreife
  • 100,00 € monatlich, bei Vorliegen von entsprechenden Voraussetzungen kann das Schulgeld gemindert bzw. erlassen werden. Frage nach! Weitere Informationen zum Schulgeld, kannst du dieser Tabelle entnehmen. 

Laufzeit / Umfang

07.02.2022 – 02.02.2024

  • 2 Jahre bzw. 4 Semester
  • Täglicher Unterricht
  • Mit 3 Praxisphasen:
    • 4-wöchiges Orientierungspraktikum
    • 8-wöchiges pflegerisches Praktikum
    • 8-wöchiges pädagogisches Praktikum

Abschluss

  • Staatlich anerkannte*r Sozialassisten*in

Durchführungsort

Berlin